14.12.2016

Wunschzettel - Wishlist

Der Tag rückt immer näher. Manche verfallen in Panik. Manche sehen es gelassen. Es sind noch knapp 10 Tage bis zum "plötzlichen" Weihnachtsfest. Warum ist es eigentlich immer so plötzlich da, das liebe Weihnachtsfest, die Geburt Jesus?! 
Wenn ihr auch zu meiner Sorte gehört, dann bleibt ihr die komplette erste Hälfte der Adventszeit relaxt. Es ist ja noch so viel Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, was sich eigentlich diejenigen wünschen, die einem besonders am Herzen liegen. Aber knapp 10 Tage vor dem Fest, werde ich dann doch nervös. Obwohl in Zeiten des Internets man wirklich entspannt sein könnte, wenn man abends auf der Couch noch den "Bestell-Button" drücken kann. Aber was ist, wenn die Bestellung dann doch irgendwo "hängt". Schließlich befindet sich noch das Wochenende dazwischen und die Werktage sind dann doch nur noch knapp eine Woche. Obwohl meine Erfahrungen - gerade bei Amazon - wirklich sehr positiv sind, was die schnelle Auslieferung an den Paketdienst betrifft. Oh ja, die lieben Paketzusteller haben in dieser Zeit wirklich mein größtes Mitleid. 
Meinen Sohn bemitleide ich auch....Der arme Kerl hat einen Tag vor Weihnachten Geburtstag. 
Aber man sagt ja, man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Ganz genau. Deshalb wird für uns das Weihnachtsfest bereits ab dem 23. Dezember ein riesiges mega Party Wochenende! 






Xmas Wishlist: 

In meiner Schwangerschaft waren diese zwei Bücher das Größte und das Beste. Deshalb kann ich das nur wärmstens als Geschenk für Schwangere empfehlen:

*  Das "Mami Buch" und 

* Das Buch "Schwangerschaft und Geburt". Über das habe ich besonders laut gelacht. Es ist so witzig geschrieben. 

* Diese Dreieckstücher und -schals sind für die kalten Tage und Nächte so kuschelig.

*  Die Produkte von "a little lovely company" sind in meinem Kinderhaushalt nicht wegzudenken. Diese Milchflasche als Nachtlicht hat es mir besonders angetan.  

*  Die Produkte von "Little nice things" sind wunderschön. Die Tipis und die Wandbilder finde ich bezaubernd.

* Wer in Hamburg ist und kreativ sein möchte, sollte unbedingt "MadeByYou" und das "Porzellanfräulein" kennenlernen. Hier kann Keramik nach Lust und Laune selbst gestaltet werden. Ein ganz besonderes persönliches Geschenk eben.


Dieses Kinderbuch von Otfried Preußler.

Dieses Buch über Bobo Siebenschläfer für Kinder.



Aber das beste Geschenk ist doch die Zeit. Die Zeit mit den Menschen zu verbringen, die einem am Herzen liegen. Und diese Zeit ist so kostbar und unbezahlbar.





 













Kommentar veröffentlichen